Elternbeirat

Grundsätze

Es geht um unsere Kinder, um eine gute und erfolgreiche Schulzeit!
 
Unser Ziel ist eine funktionierende und angenehme Lernumgebung für unsere Kinder.
 
Wir Eltern setzen uns dafür ein, dass die Werte und Regeln, die an der Klosterschule gelten, glaubwürdig von allen Seiten getragen werden.
 
Der Elternbeirat tritt ein für die aktive Mitwirkung der Elternschaft in einer demokratischen Schullandschaft / Schulumgebung.  
 
Wir wollen das Gefühl der „Gemeinschaft“ stärken und alle am Schulleben Beteiligten zur aktiven Zusammenarbeit motivieren.
Es geht um unsere Kinder, um eine gute und erfolgreiche Schulzeit!
 
Unser Ziel ist eine funktionierende und angenehme Lernumgebung für unsere Kinder.
 
Wir Eltern setzen uns dafür ein, dass die Werte und Regeln, die an der Klosterschule gelten, glaubwürdig von allen Seiten getragen werden.
 
Der Elternbeirat tritt ein für die aktive Mitwirkung der Elternschaft in einer demokratischen Schullandschaft / Schulumgebung.  
 
Wir wollen das Gefühl der „Gemeinschaft“ stärken und alle am Schulleben Beteiligten zur aktiven Zusammenarbeit motivieren.
Es geht um unsere Kinder, um eine gute und erfolgreiche Schulzeit!
 
Unser Ziel ist eine funktionierende und angenehme Lernumgebung für unsere Kinder.
 
Wir Eltern setzen uns dafür ein, dass die Werte und Regeln, die an der Klosterschule gelten, glaubwürdig von allen Seiten getragen werden.
 
Der Elternbeirat tritt ein für die aktive Mitwirkung der Elternschaft in einer demokratischen Schullandschaft / Schulumgebung.  
 
Wir wollen das Gefühl der „Gemeinschaft“ stärken und alle am Schulleben Beteiligten zur aktiven Zusammenarbeit motivieren.
  • Es geht um unsere Kinder, um eine gute und erfolgreiche Schulzeit!
  • Unser Ziel ist eine funktionierende und angenehme Lernumgebung für unsere Kinder.
  • Wir Eltern setzen uns dafür ein, dass die Werte und Regeln, die an der Klosterschule gelten, glaubwürdig von allen Seiten getragen werden.
  • Der Elternbeirat tritt ein für die aktive Mitwirkung der Elternschaft in einer demokratischen Schullandschaft / Schulumgebung. 
  • Wir wollen das Gefühl der „Gemeinschaft“ stärken und alle am Schulleben Beteiligten zur aktiven Zusammenarbeit motivieren.
  •  

Der Elternbeirat wirkt mit...

...innerhalb der Klassengemeinschaft

 

bei der Pflege enger Verbindungen zwischen Eltern und Schule in Form von Informationsaustausch, gemeinsamen Veranstaltungen usw.
bei dem Zusammenwirken von Eltern und Lehrern in der gemeinsamen Verantwortung für die Erziehung der Jugendlichen durch Sitzungen der Klassenpflegschaft und Klassenveranstaltungen usw.
beim konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen
  • bei der Pflege enger Verbindungen zwischen Eltern und Schule in Form von Informationsaustausch, gemeinsamen Veranstaltungen usw.
  • bei dem Zusammenwirken von Eltern und Lehrern in der gemeinsamen Verantwortung für die Erziehung der Jugendlichen durch Sitzungen der Klassenpflegschaft und Klassenveranstaltungen usw.
  • beim konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen
...innerhalb der Elternbeiratssitzungen und Schulkonferenz
 
bei der Mitgestaltung von Themen des Schulalltags
bei der Vertretung von Anliegen der Elternschaft
bei der Mitwirkung von Festen, die das Schulklima positiv beeinflussen
bei Veranstaltungen, die die  Schule nach außen hin repräsentieren 
  • bei der Mitgestaltung von Themen des Schulalltags
  • bei der Vertretung von Anliegen der Elternschaft
  • bei der Mitwirkung von Festen, die das Schulklima positiv beeinflussen
  • bei Veranstaltungen, die die  Schule nach außen hin repräsentieren 
 
Der Vorstand des Elternbeirates

 

Vorsitzender: Udo Peters (Elternvertreter Klasse K2)

Rotackerstr. 12, 76534 Baden-Baden
07221 / 976 554
e-mail: udo.peters[at]hamburg.de 

Stellvertreter: Bert Lopez (Elternvertreter Klasse 7b)
Badenerstraße 2, 76473 Iffezheim
0172/ 7589036
e-mail: bert.lopez[at]gmail.com

1. Beisitzerin: Mirjam Mangler (Elternvertreterin Klasse K2)
Im Brügel 3, 76530 Baden-Baden
07221 / 97 06 490
e-mail: marco.mangler[at]freenet.de

2. Beisitzerin, Schriftführerin: Christine Fauth (Elternvertreterin Klasse 10a)
Geroldsauer Straße 144, 76534 Baden-Baden
07221 / 99 843
e-mail: holger.fauth[at]arcor.de
 

In der Schulkonferenz ist die Elternschaft der Klosterschule vertreten durch:

1. Martina Allemand-Vetter  (Vertretung: Petra Bittmann)

2. Kim Ortner  (Vertretung: Gereon Wiesehöfer)

Der Vorsitzende und im Verhinderungsfall dessen Stellvertreter sind kraft Amtes Mitglieder in der Schulkonferenz.

Impressum
Klosterschule vom Hl. Grab
Römerplatz 9
76530 Baden-Baden
Telefon: 07221 / 97 3 98 0
Fax: 07221 / 97 3 98 40
Email: info [ a t ] hl-grab.de
Internet: www.hl-grab.de
zum Impressum!
Datenschutzerklärung